News von N-TV

Nachrichten von n-tv schnell, seriös und kompetent. Artikel aus Politik, Wirtschaft, Börse, Sport sowie News aus aller Welt.

Weihnachtsgrüße der Royals: Wahnsinn - Kate fährt Auto
Prinz William und Kate grüßen die Anhänger des britischen Königshauses mit ihrer offiziellen Weihnachtskarte. Derweil sorgt jedoch eine andere Aufnahme der Herzogin für Furore. Sie zeigt Kate im Auto. Das Besondere: Sie sitzt selbst am Steuer.
>> mehr lesen

Gummibärchen werden rar: Haribo kämpft mit Produktionsproblemen
Beim Süßwarenhersteller Haribo sorgt eine neue Software für Lieferschwierigkeiten bei den beliebten Gummibären. Die Systemumstellung ist dringend notwendig, doch die Probleme kommen zu einem ungünstigen Zeitpunkt.
>> mehr lesen

Werke von Anti-Helden geprägt: Schriftsteller Wilhelm Genazino ist tot
In seinen Romanen beschreibt der Schriftsteller Wilhelm Genazino oft Alltagssituationen minutiös und detailgetreu. Mit seiner "Abschaffel"-Trilogie gelingt ihm in den 1970er Jahren der bundesweite Durchbruch. Nun ist er im Alter von 75 Jahren gestorben.
>> mehr lesen

Oberster Fahnder gegen RAF: Ex-BKA-Chef Horst Herold ist tot
Im Kampf gegen die Rote Armee Fraktion war Horst Herold eine Symbolfigur. Jetzt ist der ehemalige BKA-Chef im Alter von 95 Jahren gestorben.
>> mehr lesen

Arbeitgeber in der Pflicht: Betriebsrente? Im Zweifel noch bis 2019 warten
Die Betriebsrente ist oft eine lukrative Form der Altersvorsorge. Wer sie abschließen möchte, sollte jedoch bis zum nächsten Jahr warten. Denn dann tritt eine neue Regelung in Kraft - zu Gunsten der Arbeitnehmer.
>> mehr lesen

Zug- und Flugverspätungen: Reisende sollen leichter entschädigt werden
Flug- und Zugtickets lassen sich bequem per App buchen. Fordert man aber eine Entschädigung, weil man verspätet das Ziel erreicht, geht das nur schriftlich mit komplizierten Formularen. Damit soll nun Schluss sein, fordert der Bundesrat.
>> mehr lesen

"Er hat mich angewiesen": Ex-Anwalt Cohen teilt gegen Trump aus
Über ein Jahrzehnt lang ist Michael Cohen einer der engsten Vertrauten von Donald Trump. Doch dann kommen Schweigegeldzahlungen ans Licht und der Anwalt wird zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Das lässt er nicht schweigend über sich ergehen.
>> mehr lesen

Bruch der Anti-Doping-Regeln: Skiweltverband will Luitz disqualifizieren
Dem deutschen Skirennläufer Stefan Luitz droht in der Sauerstoff-Affäre die Aberkennung seines Weltcupsieges von Beaver Creek. Der Weltverband Fis spricht die Empfehlung aus, den 26 Jahre alten Allgäuer zu disqualifizieren. Das bestätigte der Deutsche Skiverband
>> mehr lesen