News von N-TV

Nachrichten von n-tv schnell, seriös und kompetent. Artikel aus Politik, Wirtschaft, Börse, Sport sowie News aus aller Welt.

Auch Merkel ist skeptisch: Das Modell der EU-Spitzenkandidaten wackelt
Zum zweiten Mal schicken die Parteien bei der Europawahl Spitzenkandidaten für das Amt des Kommissionspräsidenten ins Rennen. Das ist zwar keine Direktwahl, aber es soll den Wahlkampf lebhafter und interessanter machen. Nicht allen passt dieser Prozess.
>> mehr lesen

Fragen und Antworten: Was ist los am Mount Everest?
Einmal auf dem höchsten Berg der Welt stehen, das treibt jedes Jahr viele Menschen nach Nepal. Am Mount Everest wird es immer voller. Und die Besteigung bleibt ein teures Abenteuer mit hohem Risiko.
>> mehr lesen

Cyber-Wettlauf der Supermächte: Zwischen USA und China tobt ein Kalter Krieg
Donald Trumps Handelsattacken auf China sind zum stillen Weltkrieg der Supermächte eskaliert: Washington und Peking kämpfen um nicht weniger als die globale Vorherrschaft in Wirtschaft, Technik und Militär. Und Europa gerät zunehmend zwischen die Fronten.
>> mehr lesen

Unmenschliche Zustände: 30 Tote bei Gefängnisrevolte in Venezuela
In einer Haftanstalt in Venezuela kommt es zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen Insassen und Wärtern. Mindestens dreißig Menschen sterben dabei. Tote gibt es nur unter den Häftlingen. Daher zweifelt eine Organisation an einem Ausbruchsversuch.
>> mehr lesen

Eine Milliarde Dollar: Richter blockiert Geld für Trumps Mauer
Per Notstandserklärung will US-Präsident Trump das Geld für eine Mauer an der Grenze zu Mexiko zusammenbekommen. Ein kalifornischer Richter bremst das Vorhaben nun erheblich. Er ist der Meinung, Trump überschreite seine Kompetenzen.
>> mehr lesen

Beruf und Freizeit trennen: So geht Auszeit vom Arbeitsalltag
Richtig abzuschalten, ist in längeren Auszeiten genauso wichtig wie nach Feierabend. Doch das ist oft schwerer, als es klingt. Unter anderem, weil wir einsehen müssen, dass wir ersetzbar sind.
>> mehr lesen

Streit um geflüchtete Aktivisten: Hongkong bestellt deutschen Konsul ein
Zwei prodemokratischen Aktivisten aus Hongkong soll nach ihrer Teilnahme an gewaltsamen Protesten in ihrer Heimat der Prozess gemacht werden. In Deutschland erhalten sie "Flüchtlingsschutz", was für Unmut in der chinesischen Sonderverwaltungszone sorgt.
>> mehr lesen

SignsAward im Zeichen von Europa: Barosso für die "Stärkung Europas" geehrt
In politisch schwierigen Zeiten bekennt sich der SignsAward zur EU. Kurz vor der Europawahl wird der frühere Kommissionspräsident Barroso wegen seines couragierten Einsatzes für die Staatengemeinschaft ausgezeichnet. Bei anderen Preisträgern und Laudatoren wird es auch emotional.
>> mehr lesen